AGB

Besten Dank für Ihr Vertrauen. Gerne informieren Sie wir über unsere Geschäftsbedingungen bezüglich der Beratungsleistungen. Für Reisen gelten in der Regel weiterführende Konditionen, die Sie bei unseren Reiseveranstalter GUSReisen finden, hier der Link. Falls auf den Webseiten Bedingungen notiert sind, gelten in erster Linie diese.

Wir sind im Handelsregister Schweiz unter CHE-113.409.907 eingetragen und vermarkten touristische Angebote und weitere Dienstleistungen.

1 Grundsätzliches
1.1 Vertrag
Wir treten als Berater auf und helfen unseren Kunden strategische Ziele mit Internetmarketing zu erreichen. Unsere Dienstleistungen erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Auf keinen Fall sind wir juristisch für Fehlentscheidungen verantwortliche.
1.2 Produkte
Unsere Produkte sind auf der Webseite erläutert unter Leistungen. Selbstverständlich können wir weitere Beratungen bieten. Unser Ziel ist beste Qualität und hohe Kundenzufriedenheit. Wir behalten uns in diesen Sinn Anpassungen an den Leistungen vor.
1.3 Datenschutz
Die Privatsphäre wird respektiert. Daten werden nur zu internen Zwecken gespeichert, wir setzen Produkte von Google insbesondere Google Drive für die Kommunikation sowie E-Mails, die Webseiten gestalten wir mit WordPress. Wir führen keine Kundenkonten und ermöglichen immer höchste Transparenz.
1.4 Zahlungskonditionen
Im Regelfall ist die Bezahlung per Rechnung nach erbrachter Leistung fällig. Bei grösseren Aufträgen und Einbezug von externen Dienstleistungen wird eine Anzahlung gefordert. Basis sind unsere Stundensätze, aktuell CHF 140,-
Unsere Kontoverbindung ist:
IBAN CH26 0900 0000 6003 6546 4, BIC POFICHBEXXX
1.5 Unterlagen
Unterlagen werden per E-Mail zugestellt oder in Google Drive hinterlegt. Auf Wunsch erfolgt die Zusendung per Post.
1.6 Beanstandungen und Haftung
Beanstandungen sind umgehend zu melden. Wir versuchen Abhilfe zu schaffen. Sollte die Fehler auf Fahrlässigkeit beruhen, werden diese nicht verrechnet. Gleichzeitig gewähren wir keinen Schadensersatz.ar zu machen.

2. Leistungen und Preise
2.1 Leistungen
Leistungen sind auf der Webseite ausgeschrieben, bzw. werden per E-Mail vereinbart. Es sind nur schriftliche Vereinbarungen gültig. Es gilt immer das letzte Angebot.
2.2 Preisänderungen und Preisgarantie
Wenn aus besonderen Gründen die Preise erhöht werden müssen, geben wir den Kunden rechtzeitig Bescheid. Gründe sind insbesondere Mehraufwände, die bei Angebotserteilung nicht absehbar waren.
2.3 Annullierungen
Wenn der Kunde mit unserer Arbeit unzufrieden ist, werden wir versuchen eine rasche Kündigung der Zusammenarbeit zu ermöglichen.
2.4 Zahlungsverzug
Bei Zahlungsverzug können wir versuchen eine Regelung zu finden, in der Regel mit einer Schuldanerkennung und Teilzahlungen. Ist der Kunde nicht zu Verhandlungen bereit, wird umgehend der Betreibungsprozess eingeleitet.
2.5 Nichtdurchführung der Arbeit
Für den aussergewöhnlichen Fall, dass wir unsere Arbeitsleistung nicht erbringen, erwarten wir eine Mahnung zur Erbringung der Leistung. Falls wir keine Lösung finden, wird der Vertrag aufgelöst.
2.6 Termine
Es ist unser Ziel Termine einzuhalten. Jedoch ist für uns eine qualitativ gute Arbeit wichtiger und wir suchen in Abstimmung mit den Kunden geeignete Projektanpassungen.
der Buchung sind als Richtlinien zu verstehen. Wir haben nur bedingt Einfluss auf die Leistungsträger.
2.7 Steuern
Unsere Leistungen werden mit einer Mehrwertsteuer von 8% verrechnet.

3. Verjährung von Schadenersatzforderungen
Schadenersatzforderungen, gleichgültig aus welchem Grund, verjähren innerhalb eines Jahres.

4. Geltendes Recht und Gerichtsstand
Es ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Baden, Schweiz.